Accept cookies x

Privacy and Cookies

This website uses cookies to allow us to see how the site is used. The cookies cannot identify you. If you continue to use this site we will assume that you are happy with this.


Auftakt zu europaweiter PR: WEG-Pressekonferenz auf der SPS IPC Drives


Ziel

WEG, führender Hersteller von Elektromotoren, gehörte im November 2012 auf der SPS IPC Drives zu den Austellern in Nürnberg und wollte die Veranstaltung nutzen, um den Messebesuchern und anwesenden Pressevertretern seinen neuen W22 Super Premium-Motor und den Frequenzumrichter CFW500 vorzustellen.

Neben den Produkteinführungen verfolgte WEG im Rahmen der Messe zwei weitere Kommunikationsziele: die Aufmerksamkeit für das, in Brasilien beheimatete, Unternehmen als Lieferant energieeffizienter Lösungen durch positive Berichterstattung in der Fachpresse bei Ingenieuren in Europa zu erhöhen und allgemein die Bekanntheit von WEG in Deutschland zu verbessern.

WEG beauftragte Technical Publicity UG, ein Unternehmen mit Sitz im Großraum Hamburg und Teil der britischen Technical Associates Gruppe, eine PR-Strategie für die Messe zu entwickeln. Diese sollte dazu dienen, die formulierten Ziele zu erreichen, und gleichzeitig den Startschuss für eine strategische Kommunikationskampagne in ganz Europa geben.

Strategie

Das Messezentrum in Nürnberg, in dem alljährlich die Messe SPS IPC Drives stattfindet, verfügt über die notwendigen Räumlichkeiten, um Pressekonferenzen abhalten zu können. Technical Publicity schlug vor, im Rahmen der Messe eine Pressekonferenz zu veranstalten, um die neuen Produkte im Markt einzuführen und WEG der technischen Fachpresse vorzustellen.

Die Organisation der Pressekonferenz lag in den Händen des deutschen Technical-Publicity-Teams, das auch an der Erstellung der Präsentation, des Briefing-Dokuments sowie eines Frage- und Antwort-Dokuments mitwirkte. Technical Publicity lud die Fachjournalisten der europäischen Zielmedien von WEG im B2B-Bereich zu der Veranstaltung ein und bot ihnen zusätzlich an, Einzelinterviews mit leitenden Mitarbeitern von WEG in Deutschland zu führen.

In Vorbereitung für die Veranstaltung verfassten die PR-Profis Pressemitteilungen in englischer, deutscher und französischer Sprache. Hierzu gehörten eine Messe-Vorankündigung sowie Meldungen zu den Produkten W22 Super Premium und CFW500. Die Pressemappen beinhalteten zudem die Biographien von vier Vertretern der Unternehmensleitung von WEG.

Darüber hinaus identifizierte Technical Publicity weitere Möglichkeiten für eine Berichterstattung im Messeumfeld und erstellte Artikel und Interviews für verschiedene andere Fachzeitschriften, die im Vorfeld über die Messe berichteten, sowie für die Messezeitschrift "The Official Daily".

Ergebnisse

Dank der von Technical Publicity entwickelten PR-Strategie gelang es WEG, alle PR-Ziele zu erreichen und eine beachtliche Dynamik für das Unternehmen in den Fachmedien zu generieren. Damit wurde erfolgreich der Grundstein für eine langfristige, nachhaltige Pressearbeit gelegt.

Beeindruckende 40 Journalisten aus ganz Europa – darunter Vertreter aller wichtigen deutschen Medien – nahmen an der Pressekonferenz teil. Dies war ein wichtiger Schritt auf WEGs Weg, den Bekanntheitsgrad in Deutschland zu steigern.

Insgesamt resultierte die Arbeit von Technical Publicity vor und während der Veranstaltung in 84 Veröffentlichungen in englisch-, deutsch-, niederländisch- und französischsprachigen Medien. Unmittelbar nach der Messe ergaben sich darüber hinaus viele neue Möglichkeiten zur Veröffentlichung von weiteren Fachartikeln.

Marek Lukaszczyk, European Marketing Manager bei WEG, kommentiert:

„Wir sind von den Ergebnissen, die Technical Publicity mit der Unterstützung des Messeauftritts von WEG bei der SPS erzielt hat, sehr beeindruckt. Die Mitarbeiter von Technical Publicity haben uns nicht nur kompetent beraten und eine optimale PR-Strategie für unsere Produkteinführungen entwickelt, sondern wir konnten darüber hinaus auch gute Beziehungen zu unseren Zielmedien aufbauen. Insgesamt hat das unserer europäischen PR-Kampagne erhebliche Dynamik verliehen.“

„Die große Anzahl teilnehmender Journalisten bei unserer Pressekonferenz hat gezeigt, dass Technical Publicity als PR-Agentur sehr seriös arbeitet und über gute Beziehungen zur Fachpresse verfügt. Die professionelle Art und Weise, in der alles abgewickelt wurde, hat uns von Anfang an überzeugt. Die hervorragenden Ergebnisse waren wiederum ausschlaggebend dafür, dass WEG Technical Publicity nun auch zu seiner europaweiten Presseagentur ernannt hat.“

Wenn Sie wissen möchten, wie wir Ihrem Unternehmen helfen können, eine erfolgreiche PR-Kampagne für Ihren nächsten Messeauftritt zu entwickeln, würden wir uns freuen, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen. 


  • All
  • Technical Advertising

    We design amazing concepts that engage and inspire your customers. We create inbound marketing campaigns that deliver outstanding results.


    T: +44 (0)1582 390980

    jbutler@technical-group.com

    Technical Publicity UK

    We offer an unrivalled service based on our understanding of technology markets and the global media environment.

    mhulbert@technical-group.com


    Technical Publicity Hamburg

    Wir verstehen Technologie, den Markt sowie die globale Medienlandschaft und bieten einen beispiellosen Service.


    T: +49 (0)4181 968 0980

    hboysen@technical-group.com